Gascontrolpanel MCS 4000Gaswarneinheit mit bis zu 128 Messfühlern in einer Linien-Stern-Strucktur und/oder bis zu 128 Bus-Messfühlern.

 

Verfügbare Einzelkomponenten:

 

- Controller-Einheit:     Zentrale Verarbeitung und Anzeige aller Daten
                                    und Ereignisse

 

- Fernanzeige-Einheit: Zur parallen Anzeige aller Daten und Ereignisse
                                    mit Quittiermöglichkeit

 

- AIM-Modul:                Analog-Eingangs-Modul für bis zu acht Messfühler mit 4 - 20 mA, max. 16 Module anschließbar

 

- ROM-Modul:              Relais-Ausgabe-Modul mit zehn Relais als Wechsler (max. Belastung 250V/5A),

                                    max. 16 Module anschließbar

 

- DAM-Modul:              Digital-Eingang / Analog-Ausgangs-Modul mit je acht Kanälen. Die Analog-Ausgänge bilden die

                                    notwendigen Messfühler in 4 - 20 mA für übergeordnete Gebäudeleittechnik ab.

 

- SA-Modul:                  Single Analog-Modul zur Ankopplung von analogen Messfühlern

 

- VISIO-Modul:             Visualisierungs-Server, reale Ausführung ist abhängig von der Anzahl der zu visualisierenden

                                    Messfühler und Funktionen.

 

- MOD-Bus-Modul:       Koppelmodul für die Datenübertragung in eine übergeordnete Leittechnik

 

pdfBedienungsanleitung MCS 4000

pdfDatenblatt MCS 4000

pdfSystemaufbau MCS 4000

pdfSchaltplan MCS 4000_24V